Tomatenbutter

Aktualisiert: 26. Sept 2018

Markussinischer Klassiker für alle Gelegenheiten - als Starter mit Brot, zum Grillen oder sonstige Schnabulierereien

Zutaten

250g Butter 200g Tomatenmark (Tube)

1 Zitrone

Thymian

Salz

Pfeffer


Zubereitung

Butter rechtzeitig aus dem Kühlschrank nehmen, in grobe Stücke schneiden und temperieren. Dann mit dem Tomatenmark und der Schale der kompletten sowie dem Saft einer halben Zitrone in einer Küchenmaschine oder per Hand aufschlagen bis es eine homogene Masse ergibt. Nach Belieben mit frischem Thymian, Salz und Pfeffer würzen.