top of page

Grüne Pfeffer Butter

Kräuterig mit leichter Schärfe, ein halbflüssiger Genuss - der grüne Bruder der Tomatenbutter schmeckt nicht nur im Sommer


Zutaten

250g Butter, weich

100g Olivenöl

35g grüne Pfefferkörner, eingelegt

15 g Petersilie

5g Estragon

2 EL Weißweinessig

Salz

Zubereitung

Pfefferkörner in einem kleinen Sieb abtropfen lassen. Diese dann zusammen mit den Petersilien- und Estragonblättern (ohne Stiele), Weißweinessig und Olivenöl pürieren. Gemeinsam mit der weichen Butter per Hand oder Küchenmachine/Handrührgerät aufschlagen und die gewünschte Menge Salz hinzu geben. Ggfs. ist die Butter so flüssig, dass auch einfach alles zusammen püriert werden kann.

Comentarii


Comentariile au fost dezactivate.
bottom of page